b_300_300_14408667_00_images_News_FanTastic-Females-Flyer---VorlageWebsite-Jena.png

 Die Ausstellung in Jena wird ausgerichtet von der Südkurve Jena.

VERANSTALTUNGSORT:

Mensa der Fachhochschule Jena und Zeiss AG, Carl-Zeiss-Promenade 6, 07745 Jena

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag - Freitag 10:00 - 15:00 sowie jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn, Besichtigungen außerhalb der Öffnungszeiten sind für Gruppen auf Anfrage möglich.

 

RAHMENPROGRAMM:

15.06.2019  

   11:00 Uhr
- 13:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung
Eröffnung und Führung durch die “Fan.Tastic Females” Ausstellung (gemeinsam mit einer der Ausstellungsmacherinnen sowie zwei Portätierten)

>>> Mensa der Fachhochschule Jena und Zeiss AG

18.06.2019

  19:00 Uhr

Podium: Weibliche Generationen der Fanszene im Austausch

An diesem Abend sollen stellvertretend für verschiedene Generationen von weiblichen FCC-Fans vier Frauen unterschiedlichen Alters ins Gespräch kommen. Gemeinsam soll ein Austausch über die Entwicklung der Situation von weiblichen Fußballfans beim FCC stattfinden. Dabei ist natürlich auch das Publikum herzlich dazu eingeladen sich zu beteiligen.

>>> Mensa der Fachhochschule Jena und Zeiss AG

23.06.2019

  15:00 Uhr
- 17:30 Uhr

Stadtspaziergang:

Bekannte Frauen der Stadt Jena. Gemeinsam wollen wir in Jena auf Entdeckungsreise gehen und den Spuren von bekannten, berüchtigten aber oft vergessenen Frauen in Jena verfolgen.

>>> Treffpunkt wird noch bekannt gegeben

26.06.2019

  19:00 Uhr
- 22:00 Uhr

Podium: Frauenfußball in Jena - quo vadis

>>> Mensa der Fachhochschule Jena und Zeiss AG

27.06.2019

  19:00 Uhr
- 22:00 Uhr

Vortrag: "Perle ausm Block?!“ Vortrag über weibliche Ultras zwischen Anpassung und Rebellion mit anschließender Diskussion

Was motiviert weibliche Ultras, Woche für Woche ihr letztes für den Verein zu geben, durch Stadien zu tingeln, sich die Seele aus dem Leib zu schreien? Vermutlich das gleiche, wie Männer auch - oder nicht? Auf jeden Fall haben sie mit ihrer Präsenz fast automatisch eine Sonderrolle und Minderheitenposition inne, wird es ihnen nicht selten schwer gemacht ein ganz normaler Teil der Ultrakultur zu sein. Aber sie sind da und gehören gegen alle Widerstände längst dazu. Die Referentin Antje Grabenhorst ist Fußballfan, Mitveranstalterin von Fan.Tastic Females und engagiert bei F_In - Frauen im Fußball sowie Fußballfans gegen Homophobie.

>>> Fan-Projekt Jena (Oberaue 4, 07745 Jena)